Herzlich willkommen
im Notariat Frank Schnurr

Als Ihr Notar stehe ich Ihnen gerne für Beratungen und Beurkundungen in allen notariellen Bereichen zur Verfügung.

Unser Ziel ist der zufriedene Mandant. Deshalb stehen bei uns zentral im Vordergrund:

  • eine umfassende, individuelle und praxisnahe Beratung,
  • Genauigkeit und Zuverlässigkeit,
  • eine schnelle und zügige Abwicklung.


Die Tätigkeitsschwerpunkte meiner Kanzlei liegen in folgenden Bereichen:

  • Immobilienrecht, insbesondere Grundstückskaufverträge,
  • Vermögensnachfolge und Schenkungen,
  • Erbrecht, insbesondere Testamente und Erbverträge,
  • Familienrecht, insbesondere Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen,
  • Handels- und Gesellschaftsrecht, insbesondere Unternehmensgründung, -kauf und -nachfolge,
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen.




­­­­TÄTIGKEITS­FELDER

 

AKTUELLES

Feed

07.04.2017

WENN DER KREDIT PLATZT: MEHR SCHUTZ FÜR ÜBERFORDERTE EHEPARTNER

Es ist gängige Praxis: Eine Bank verlangt als Bedingung für ein Darlehen, dass der Ehepartner ebenfalls unterschreibt und haftet. Heikel wird es, wenn das Darlehen platzt und sich der bürgende Partner als...   mehr


30.01.2017

RECHTE DRITTER AN EINEM GRUNDSTÜCK

Wie wichtig es ist, Rechte, die für die Benutzung des eigenen Grundstücks unerlässlich sind, im Grundbuch einzutragen, zeigt ein im Jahr 2013 vom Bundesgerichtshof (BGH) entschiedener Fall (Az. V ZR 24/13)....   mehr


23.12.2016

DAS BERLINER TESTAMENT – VORSICHT VOR DER BINDUNGSFALLE

Wenn Ehepaare eigenhändig ein Testament errichten, ist das sogenannte Berliner Testament ein echter Klassiker: Die Ehegatten setzen sich gegenseitig als Alleinerben ein und ihre Kinder als Erben des...   mehr


06.12.2016

DER SICHERE WEG ZUR IMMOBILIE FÜHRT ÜBER DEN NOTAR

Gerade in Zeiten von Niedrigzinsen steht das altbewährte „Betongold“ hoch im Kurs. Ein Immobilienkauf will jedoch genau überlegt sein. Der Kauf einer Immobilie – sei es zur eigenen Nutzung oder als Wertanlage...   mehr


19.10.2016

FÜNF GRÜNDE FÜR EINE NOTARIELL BEURKUNDETE VORSORGEVOLLMACHT

Jedermann kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Situation kommen, wichtige Angelegenheiten nicht mehr eigenverantwortlich regeln zu können. Das Gesetz sieht in einem solchen Fall ein gerichtliches...   mehr


<< neuereältere >>